Laden...
Digitalisierung2018-10-04T02:33:42+00:00

Du benötigst Unterstützung bei der Digitalisierung in Deinem Betrieb?

STELLE JETZT EINE ANFRAGE

Digitalisierung in Unternehmen steht derzeit noch am Anfang

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt steht die Digitalisierung in den Unternehmen noch relativ am Anfang, was auf eine recht große Skepsis in den Führungsetagen zurückzuführen ist. Das gesamte Thema der Digitalisierung ist noch relativ neu, doch wöchentlich drängen neue Firmen auf den Markt, die Software oder Tools zur Digitalisierung anbieten, teils sehr innovative Lösungen.

Derzeit ist zu beobachten, dass die Digitalisierung insbesondere bei jungen Startups stattfindet, die völlig unvoreingenommen an die Thematik herantreten. Auch große Unternehmen haben festgestellt, dass sie nicht um die Digitalisierung herumkommen und beginnen nach und nach die Prozesse umzustellen. Viel Nachholbedarf haben hingegen etliche klassische Firmen aus dem Mittelstand. – Auch wenn die Implementierung neuer Abläufe und Prozesse mit einem gewissen Aufwand verbunden ist, führt daran mittelfristig kein Weg vorbei.

services-tabs-139154408

Mittelfristig führt kein Weg an der Digitalisierung vorbei

Wer mittelfristig wettbewerbsfähig sein möchte, wird um die Digitalisierung im eigenen Unternehmen nicht drumherum kommen. Das Sprichwort: „Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.“ – Trifft den Nagel perfekt auf den Kopf.

Die Digitalisierung ist derzeit in vollem Gang. Zunehmend werden sich selbst verbessernde Systeme – die als Vorreiter der KI (Künstlichen Intelligenz) betrachtet werden können – in verschiedensten Formen auf den Markt gebracht. Nahezu wöchentlich kommt neue Software auf den Markt, die Ansätze der KI enthält. Diese Lösungen vereinfachen bestehende Prozesse in Unternehmen teils drastisch.

Auch durch VR (Virtual Reality) werden wir in den kommenden Jahren zunehmend häufiger mit Dingen aus der virtuellen Welt in Berührung kommen.

Firmen, die sich hier frühzeitig positionieren und für den Weg der Digitalisierung entscheiden, werden sich einen enormen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Digitalisierung muss auf Betriebsabläufe zugeschnitten sein

Es ist lange nicht damit getan, den Entschluss zu fassen, zukünftig verstärkt auf Digitalisierung zu setzen. Um eine maximale Performance zu erreichen, ist es wichtig, dass alle Zahnräder an den entsprechenden Stellen ineinander greifen, damit alles wie ein Schweizer Uhrwerk laufen kann. Dazu ist es wichtig, dass die Digitalisierung auf das Automatisierungskonzept, die Marketingstrategie, sowie auf die die restlichen Betriebsabläufe zugeschnitten und abgestimmt ist.

Durch unsere stetige Weiterbildung und den engen Austausch mit Herstellern von Automatisierungssystemen und Digitalisierungstools, bringen wir modernstes Know How mit, um Ihren Betrieb fit für die Zukunft zu machen.

Teile uns direkt mit, wie wir Dir helfen können:

Starke Partner

Damit wir Dir und unseren anderen Kunden eine maximale Performance bieten können, haben wir starke Partner in unserem Netzwerk, mit denen wir bei Bedarf Hand in Hand arbeiten.

Keine weitere wertvolle Zeit verlieren

Schon während der Terminbuchung für die Erstberatung wirst Du einen Teil unseres technologischen Fortschritts erkennen.

JETZT ERSTBERATUNG BUCHEN